Werd-mein-Ref.de - Geld verdienen, Taschengeld aufbessern, Haushaltskasse auffüllen, Nebenverdienst!


klamm.de - Geld. News. Promotion!

   

Home - Willkommen lieber Besucher, zukünftiger Referral oder Refjäger ;-)


Vorwort: JA! Seiten wie meine, die das Thema Geld verdienen favorisiert haben, gibt es sehr viele. Damit ich mich mit meiner Webseite vom Mainstream absetze, habe ich hier nicht nur; wie die meisten dieser Seiten weiterführende Links zusammengetragen, sondern habe mit viel Zeit und Mühe eine Art Paid4 1x1 - Ref-Jäger Toturial erarbeitet, welches grad die Newbies von euch mal näher fokusieren sollten. Eine kleine feine Nebenverdienst-Möglichkeits-Erläuterung, die du dir zumindest vielleicht einmal durchlesen solltest.

Nicht das du später sagst: "Von dieser geilen Nebenverdienst Möglichkeit hat mir ja nie jemand etwas erzählt..."!

Weltweit herrscht Krise. Einmal mehr Anlaß um an den kleinen Tätigkeiten festzuhalten, mit denen noch ehrlich kleine Beträge verdient werden können.
Ohne das wir uns persönlich kennen müssen weiß ich, das sie dir sicher auch schon des öfteren aufgefallen sind; diese end vielen Internet-Seiten - die sehr viel Geld und noch höhere Verdienste versprechen, ohne angeblich viel dafür tun zu müssen! Oft werden da einem Gewinne bzw. Verdienste garantiert, in Aussicht gestellt oder gar versprochen, die jenseits von Gut und Böse liegen. Mein erster heisser Tipp: Unbedingt Finger weg von solchen dubiosen Geldgeschäften! Auch wenn einige dieser Angebote halten was sie versprechen; meist wollen sie jedoch nur dein schönes Geld statt welches auszubezahlen.

Denn meistens; oder wenigstens ziemlich oft enden solche 1000%igen Verdienst-Versprechen, egal ob diese Aktion nun Online angeboten oder per Post ins Haus kam, mit Wut und Trauer bei den Geschädigten über die geprellten Verdienste oder falschen Gewinn bzw. Verdienstaussichten. Wie sich so etwas anfühlt weiß ich mittlerweile auch schon! Mein Lehrgeld habe ich also schon bezahlt! Also dachte ich ok, es muß doch aber auch Wege geben um im Internet wenigstens an die kleinen Stücken vom Kuchen, sprich an das sogenannte kleine Geld zu gelangen ohne das man vorher ein kleines Vermögen bezahlt. Eine Nebentätigkeit eben, die am heimischen Rechner einfach erledigt werden kann mußte her. Wer hat denn schon Lust Millionen von Kugelschreibern zusammen zu bauen oder Zeitungen zu unchristlichen Uhrzeiten auszutragen für.. na, vergessen wir es schnell. Und so kam es, das ich von einem guten Freund den entscheidenen Taschengeld Tipp bekam.

Hier und an dieser Stelle möchte ich dieses neu erworbene Wissen gern an euch, der großen Internetgemeinde, weiter geben. Vermischt mit meinen eigenen Erfahrungen entstand dazu diese kleine Webseite um euch so nun ausgesuchte Dienste, Webseiten und Projekte vorzustellen oder auch zu besprechen, wo man vom Verdienst her nun keine Reichtümer oder Spitzen-Manager-Gehälter erwarten sollte, jedoch gutes Geld - fast nebenher beim Surfen verdient. Tätigkeiten, die mit richtiger Arbeit auch nicht wirklich was zu tun haben. Für eure Mühen und Zeitaufwendungen werdet ihr jedoch von den von mir vorgestellten Dienste meist fürstlich belohnt. Es machen schon Hunderttausende mit..und täglich werden es mehr begeisterte User, die sich das mit der Werbung gut bezahlen lassen und daher auch immer recht gut informiert sind. Das Internet ist eine riesige Bibliothek. Es gibt hier alles. Du mußt nur wissen wo es steht.
Soviel vorab: Geld geschenkt bekommst du natürlich auch hier nichts! Ich erkläre euch lediglich verschiedene Wege um an 50 bis 200 Euro extra Taschengeld monatlich zu kommen! Meist muß; wie im richtigen Leben auch, ein wenig dafür getan werden. Entweder durch Paidbanner klicken, Paidmails lesen oder durch Startseite(n) aufrufen, Refs werben, Reflinks und streuen, User-Rallys günstigenfalls gewinnen. Also Arbeiten, für die niemand in einen Blaumann steigen muss! Das kann man mit nem Laptop z.Bsp. ganz bequem sogar vom Bett aus erledigen! Aber in jedem Fall insofern richtig und korekt. Denn sonst gibt es keine Vergütung für deine Mühen.
Zunächst solltest du dir unbedingt meine Seite merken und in deine Favoritenliste ablegen. Danke sehr! So findest du mich schnell mal wieder. Denn es kann ja gut sein das du grad im richtigen Leben noch zu tun hast, wäre schade wenn wir uns deshalb aus den Augen verlieren würden. Manch einer hat auf diesem Wege erst seine Favoritenliste bemerkt *grins*

Nun sag doch mal ehrlich; bist du noch jemand von diesen Internet-Nutzern, die lieber den lieben langen Tag am Chatten und Flirten sind?? Vor lauter Langeweile, ok. Das ist ja mal ne Zeit lang ganz nett, unbestritten! Aber irgend wann hatte ich dieses Cyber-Flirten sowas von satt! Außerdem haben mir die Währungsreform und einige negativen steuerlichen Modifikationen unseres gierigen Staates ein mächtiges Loch in die Taschen gerissen, das mir nicht mehr danach ist, auf heiter Sonnenschein zu machen. Fort an fesselte mich eh zunehmend dieser Tipp meines Freundes; Thema: Taschengeld verdienen - Szene! Und ich sage euch - Ihr werdet es nicht bereuen. Denn Geld kann man auch sehr viel schlechter verdienen. Glaubt mir. Neue Bekanntschaften sind auch hier an der Tagesordnung, jedoch zum Glück eher nie bis selten erotischer Art! Denn hier gehts eher um das Werben von Referral oder den Austausch von Informationen zu verschiedenen Diensten dieser Branche.

Alle diese Werbedienste sind meines Wissens kostenlos und bezahlen dich sozusagen für die (Mails, Popups, Link und BannerWerbung) - Botschaften, die sie dir als Mitglied schicken (dürfen) und zugänglich machen! Das ist der Deal! Mehr nicht! Alles legal und ohne doppelten Boden. Man schmeißt dich lediglich mit PaidWerbung zu, die du dir anschauen möchtest! Und die landet in deinem eMail-Postfach (das ist im Prinzip auch schon alles). Diese Mails haben zu 99% keine Viren oder Trojaner, denn diese Werbepost wird natürlich vor dem versenden durch die jeweiligen Webmaster geprüft. Diese Mails sind kein sogenannter SPAM!
Was du für dein Nebeneinkommen benötigst ist lediglich das, was du eh schon hast. Ein PC, auch Computer genannt, möglichst einen DSL -Internetzugang .. ach ja, mäßig bis viel Zeit solltest du natürlich mitbringen. Hin und wieder ist auch ein dickes Fell sehr nützlich; zugegeben! Meine nun über vier (4!) jährige Erfahrung lehrt mich das sagen zu dürfen. Und, trotz aller Vorsicht solltest du dennoch einen Virenscanner auf deinem Rechner installiert haben. Man weiß ja nie.

Wie sagte einst ein waiser Mensch:"Kontakte sind alles"! Ein anderer: "Wer nicht wirbt, der stirbt"! Ich sage: "Hauptsache man kennt jemanden, der jemanden kennt.."

Es gibt aber noch einige weitere Möglichkeiten deine Haushaltskasse ein wenig aufzubessern. Hartz IV?? Na und!! Hier bekommst du die heissen Tipps, wie du von Zuhause aus am heimischen Pc oder Laptop Geld verdienen kannst! Gratis und kostenlos versteht sich! Das kann wirklich jeder. Egal wie alt. Denn du mußt ja nicht aus dem Haus. Wenn du die groben Strukturen durchschaut hast, kommst du eh schnell darauf, das eine eigene Homepage her muß um das Optimum an Refs werben zu konnen. Aber dazu später. Denn genau diese besprochenen Refs verhelfen dir zu deinem selbst erwirtschaftetem Verdienst zu weiteren Euros oder verrechenbaren Punkten, Coins oder sonstigen Internetwährungen. Du verdienst an geworbenen Mitgliedern immer ein klein wenig mit. Wieviel das ist ist je Dienst unterschiedlich. Hier gilt: die Menge macht es! 100 Refs in der Downline sind besser als 10. Und auch wenn es auf den ersten Blick so aussieht; es sind keine Schneeballsysteme.
Solltest du irgendwann einmal einen Betrag von 6,66 Euro erübrigen können, empfehle ich dir ein eBook. Dort bekommst du auf ca. 200 .pdf Seiten noch mehr und feinsinnige Konzepte zum erfolgreichen Verdienen im Internet von einem Profi erklärt!

Mein kleines und feines "Ein X Eins" hier - über das Paid4 Geschäft ist kostenlos bzw. gratis! Das habe ich für die ganz neuen Internet User von euch angelegt. Denn ihr könnt auch ruhig erfahren wie leicht es sein kann, Geld mit dem Internet zu verdienen! Für all diese Tipps hier würden mich andere Webseitenbetreiber am liebsten fast um die Ecke bringen. Die nehmen für weniger Infos ihren Interessierten Besuchern nämlich richtig Geld ab! Alle wertvollen Tipps rund ums Kohle machen und Geld verdienen oder Geld (ein)sparen mit Hilfe des Internets gebe ich euch umsonst, kostenlos und gratis. Ok, das eBook zum Taschengeld kostet eine Kleinigkeit! Unbedingt mal reinlesen! Ein Muß für Leute mit dem Willen an Geld zu kommen ohne sich kaputt zu machen.

Ob du dein Taschengeld nun künftig mit Umfragen beantworten oder Produktbefragungen Surfbars angucken ; oder eben durch das Lesen von eMails mit Werbeinhalten (keine SpamMails) verdienst, ist völlig egal. Ja staune ruhig: Das Internet ist ein praller Pool voller abstakter Geld verdienen Konzepte - ihr werdet es merken. Ihr müßt euch einfach trauen. Taucht ein in die Welt der Bits und Bytes, Cents und Euros. Ich lehre euch, was Surfen heißt! Ohne Euro bist du gekommen! Aber lass dir zeigen, wo das Internet das Geld versteckt hat. Ich zeige euch diese Stellen! Und du wirst lernen müssen, das das mit dem Geld verdienen im Internet kein Ammenmärchen ist! Hand drauf! Meint ihr wirklich ich würde mir mit meiner WebSeite solch eine Mühe machen wenn alles für die Katz wäre!? Na, ich vertraue auf euren gesunden Menschenverstand. Und wenn du mal keine Zeit zum Geld verdienen hast; nicht schlimm! Vielleicht reizt es dich ja dann wenigstens Geld einzusparen. Schau mal rein! Schau dich einfach um auf meinen Seiten und hol sie dir; natürlich kostenlos - die Informationen zum TaschenGeld verdienen. Achja, nicht zu vergessen unser Angebot an die vielen einfallslosen Webmaster denen das texten schwer fällt. Du kannst bei vorhandener Interesse auch eine Kopie dieser Webseite kaufen. Wie wir über das rippen denken erfahrt ihr hier!
Empfohlen werden von mir nur Dienste/Firmen/Webseiten/Projekte, die bereits mindestens einmal einen Betrag an mich ausbezahlt haben und denen ich vertraue. Dienste die mich bisher noch nicht ausbezahlt haben weil die Auszahlungsgrenze nicht erreicht ist, werden hier auch erwähnt - allerdings sind diese auch speziell kenntlich gemacht!
Denn auch auf diesem Kleingeld-Sektor gibt es reichlich schwarze Schafe, die Ihre Mitglieder ungenau, unregelmässig; oder gar überhaupt nicht auszahlen wollen/können! Daher sind alle Empfehlungen von mir unverbindlich zu betrachten - Garantien kann ich leider keine geben! Aber bei all den gelisteten Webseiten hab ich ein gutes Gefühl bzw. pflege selbst langejährige Mitgliedschaften.

Ich selbst bin vor vier Jahren auf diese Verdienst Möglichkeit gestossen. Zufällig durch einen Freund. Wie Du vielleicht auch grade unerwartet. Mein kleines monatliches Taschengeld ist jedenfalls nicht mehr weg zu denken. Ganz ehrlich, wer verzichtet schon gern auf 100, 200 Euro im Monat. Ich jedenfalls nicht mehr!
Viel Spass beim Entern meiner Webseite. Oder schreibt, ööh, malt doch bitte in mein Gästebuch rein! Oder wirf mal einen Blick in meine Privat Lounge. Nun, es gibt sehr viel zu entdecken oder auch gern zu besprechen. Wo? In meinem eigens dazu eingerichtetem Forum. Auch das steht euch kostenlos zur Verfügung, aber noch immer niemand angemeldet, *grins*, das war ein freundlicher Aufruf..hihi. Es geht also voran hier, wie ihr seht! Frei nach meinem Motto: "Ref werden und mitjagen - Geld verdienen und damit Spass haben"! Danke für deine Aufmerksamkeit; bestimmt sieht man sich in der ein oder anderen Downline. Übrigens bin ich neuerdings auch käuflich! Du kannst mich als Ref kaufen. Das ist ganz neu!

Wenn du meine Seite informativ, aktuell oder sonst in irgend einer Weise gut (oder schlecht) fandest, würde ich mich freuen, wenn du über den Vote-Smilie einen Klick zur Topliste tätigst! Geld

Euer Wieschen

Hier mache ich auf (m)ein spezielles Angebot aufmerksam! Schaut mal rein bitte!

| Home | hier werben | Bannerfarm | Impressum | Kontakt-Formular | Partner |
© 2007-2014 Werd-mein-Ref.De - alle Rechte vorbehalten
aktuelles Update: 14.11.2014
Bestell deinen Livetime-Werbelink auf meiner Startseite JETZT!Dein Link hier? Ein Leben lang? Hier gibts die Infos!für nur sagenhafte 25,- Euro hast du dir ein Dauerplatz auf meiner gut gelisteten Webseite gesichert!
| Meditations-Ratgeber |